Der höchste Club der Welt

 
Der höchste Club der Welt
 
Viele träumen heutzutage davon Ihre DJ-Superstars einmal im Leben live gesehenen zu haben. Stundenlanges Warten vor dem PC um eines der begehrten Festival oder Clubtickets zu bekommen die oft in wenigen Minuten Ausverkauft sind, gehört fast schon dazu. Da fließen oft die tränen bei vielen Jugendlichen die dabei leer ausgehen. Nun stelle man sich einmal die Stimmung beim Auftritt eines Weltklasse DJs in einem Flugzeug vor. Was wie ein Scherz eines betrunkenen Festival Besuchers klingt wird Jedoch am 2. Juni für eine Handvoll auserwählter Realität.
 
Mit Robin Schulz im Privat-Jet Feiern
 
Umgesetzt wird das Ganze in einer umgebauten Boeing 747, die in DJ-Areas aufgeteilt ist. Das einzigartige Erlebnis beginnt am 02. Juni 2016. Über Nacht geht es aus drei großen Regionen Deutschlands mit Club-Bussen von Frankfurt über Mannheim und Saarbrücken, sowie aus Stuttgart über Karlsruhe nach Paris oder aus Essen über Köln und Aachen. Am Pariser Flughafen ist Boarding und Check-in. Nachdem der Party Jet in den Himmel gestiegen ist, begibt sich der deutsche DJ-Superstar und gerade gekürte, zweifache ECHO-Gewinner Robin Schulz an die Turntables. Er bringt die Party Gäste im Party-Privat-Jet von Paris mit Zwischenstopps in London und Hamburg bis nach Frankfurt. Ebenfalls mit zusteigen werden Dada Life und Gestört aber GeiL. Wer weiß, vielleicht wird es die höchste Kissenschlacht der Welt mit Dada Life über den Wolken geben?
 
David Guetta zum Abschluss
 
Nach der Landung gegen ca. 16.00 Uhr geht es direkt vom Frankfurter Flughafen zum BigCityBeats WORLD CLUB DOME in die Commerzbank-Arena. Dort erwartet die Gäste nach vier Stunden Party im Jet David Guetta höchstpersönlich zum krönenden Abschluss, die glücklichen die an diesem einzigartige Ereignis teilnehmen erhalten außerdem Tickets für das dreitägige WORLD CLUB DOME Festival dazu. Auflegen werden dort von David Guetta über Armin van Buuren, Dimitri Vegas & Like Mike, Steve Aoki, Oliver Heldens, Solomun, Sven Väth, Martin Garrix bis Hardwell.
 
War jetzt denkt es ist unmöglich eine Chance zu haben das alles zu erleben liegt überraschenderweise falsch. Das Paket ist für 499 Euro plus Gebühren zu bekommen. Jedoch sollte man sich beim Bestellen beeilen, es ist ein Wunder das es überhaupt noch buchbare Pakete gibt.
 

Mehr Informationen und eine Möglichkeit Tickets buch buchen, finden Sie unter:
 
Zugriffe: 118
 Webdesign, SEO, Hosting by Kurpfalz-Webdesign und MANNHEIMS-WEB